Sie befinden sich hier: Regenerative Energien

Regenerative Energien

Sonnenenergie ist seit langem als eine wesentliche Energiequelle zur Wärme- und Stromerzeugung bekannt. Genutzt wurde sie auf Grund der zumeist teuren technischen Umsetzung bis vor einigen Jahren nicht wesentlich.

Diese Zeiten sind vorbei und die Energiepreise und die Politik erleichtern die Entscheidung für die Nutzung der Sonnenenergie.

Wir unterbreiten Ihnen gerne ein passendes Angebot für die Neuinstallation oder Umrüstung Ihrer vorhandenen Anlage auf Solarenergie.
Wenn Sie ein Niedrigenergiehaus oder zumindest eine Fußbodenheizung haben, ist es möglich, neben der Warmwasseraufbereitung auch die Heizenergie anteilig aus der Sonnenenergie zu gewinnen.

Gerne beraten wir Sie auch im Bereich Wärmepumpen und sonstiger regenerativen Energiequellen.

Die KfW-Bank bietet zinsgünstige Kredite für die Umrüstung einer Immobilie auf eine Versorgung mit erneuerbaren Energien.
Gerne nennen wir Ihnen auf Wunsch einen kompetenten Ansprechpartner der KfW-Bank, der Ihnen weitere Informationen zu diesem Thema nennen kann.

Es gibt auch staatliche Förderungen für die Installation bzw. Umrüstung auf erneuerbare Energien.

Gerne helfen wir Ihnen im Auftragsfall bei der Beantragung der entsprechenden Förderung.

Sparen mit regenerativen Energien

Quelle: Klaus-Uwe Gerhardt, pixelio.de